Das Frühjahr ist da und das Außengelände fordert unsere Aufmerksamkeit. Vor allem der Garten muss bestellt werden. Sicher wird dabei wie immer Raum für neue Ideen und Kreatives sein.

Als Besonderheit wollen wir dieses Mal eine Pilzzucht mit Austernseitlingen an Pappelstämmlingen installieren.

 

Das Gartenbauwochenende wird auch unter dem Do-It-Yourself-Prinzip laufen. Sprich, wir organsieren uns selbst. Vor allem in Bezug auf das gemeinsame Kochen/Essen. Wenn ihr also plant zu kommen, dann bringt einfach schonmal etwas Essen mit. Es wird ein Außenküche und Zelte/Jurte zur Verfügung stehen. Isomatten und Schlafsäcke also nicht vergessen. Wer kommen will, melde sich bitte schnellstmöglich bei Wiebke an.

Wir freuen uns auf Alle die dabei sein wollen!

 

Und hier noch einmal die Bilder mit den Ergebnissen aus dem letzten Jahr.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.