Für die Freiwilligen im Denkmaljahr der Jugendbauhütte Wismar fand vom 23.1. bis 28.1. das Holzsemniar in Hermannshagen (und natürlich im Schlemminer Forst) statt.  Vier Tage wurde dabei unter fachkundigster Anleitung fleißig gefällt,  gesägt und behauen. Das Ergebins waren vier Balken, mehrere Stangenhölzer, viel Brennholz und eine menge Muskelkater. Vielen Dank an dieser Stelle nocheinmal an alle für diese sehr angenehme woche!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.