Vom 18.7. bis 24.7. fand unsere diesjährige „kleine Sommerbaustelle“ statt. Etwa 20 Menschen packten trotz Regen eine Woche lang kräftig an.

 

Unzählige Schubkarren mit Brennholz rollten über den Hof,wurden zersägt und eingestapelt. Die Pflanzenkläranlage wurde völlig auf Vordermann gebracht und eine ganze Menge Rasen gemäht.Saftpresse und die Gemüsebeete wurden gewartet und diverso große Gegenstände mit vereinter Kraft bewegt. Hinzu kamen natürlich noch viele weiter kleine Aktionen, wie etwa das verfugen der neuen Riesenwanne (Sie ist jetzt fertig!) und der Rückbau der Bauwagen- Terrasse. Entspannung gab es am Abend selbstverständlich in Sauna, Wanne am Feuer und am Strand.

Eine große Bildsammlung von der Sommerbaustelle findet ihr hier.

 

Ein Herzliches Dankeschön nocheinmal an alle Teilnehmer!

 

Philipp


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.