Villa M.

Die „Villa M.“ ist unser Gästehaus für Gruppen, große Familien und alle, die mit vielen Leuten aufs Land wollen. Als historisches, liebevoll saniertes Bauernhaus in Ziegelbauweise bietet die Villa M. rustikalen Charme und Gemütlichkeit.

Als Verein nutzen wir die Villa als Unterkunft für Gäste unserer Workshops und Veranstaltungen – im Gutshaus geht das ja noch nicht.

Da wir die Villa selbst nur anmieten, brauchen wir Mieteinkünfte, um die nicht ganz günstigen Kosten zu decken. Dafür haben wir zwei Konzepte: Vermietung an externe Gruppen und die „SoFeWo“.

Vermietung an Gruppen
Wir bieten die Villa als Selbstversorgungshaus an und freuen uns besonders über große Gruppen, die gern auch länger bleiben dürfen. Unsere wunderschöne Blockhütten-Sauna sowie die große Outdoor-Badewanne können natürlich mitgebucht werden. Dazu gibts Eier und Honig aus dem Dorf, den Saft von unseren Apfelbäumen, Schafe gleich nebenan sowie See und die Hermi-„Berge“ mit Naturschutzgebiet in Spaziergangsreichweite.

Jeder Aufenthalt bei uns unterstützt die Arbeit unseres Vereins auf unserem Weg zur Sanierung des Gutshauses und seiner Revitalisierung als altes Zentrum des Ortes. Für Gruppen, die sich ehrenamtlich engagieren und hier zusammenkommen, bieten wir nach Möglichkeit reduzierte Preise. Sprecht uns an!

SoFeWo
 „Solidarisches Ferien Wohnen“ – Solidarisch mit uns und solidarisch mit Menschen, die kein Geld für Urlaub oder das oft so wichtige „Mal-Rauskommen“ haben. Aktuell 10 Menschen zahlen monatliche Beiträge, mit denen knapp 2/3 der nötigen Mieteinkünfte abgedeckt sind. Dafür haben sie eine Art Flatrate und sind regelmäßig bei uns zu Gast.

Alle Zeiten, in denen die Villa nicht vermietet ist oder die SoFeWos nicht zu Besuch sind, können wir so auf Anfrage für Menschen zur Verfügung stellen, die einen Aufenthalt auf dem Land zwar gut gebrauchen können, dafür aber eigentlich kein Geld haben.

Ausstattung

Betten gibt es für 16 Personen in der oberen Etage – aufgeteilt  in zwei 4-Bettzimmer (mit insgesamt 2 Etagenbetten, einem Doppelbett und zwei Einzelbetten) und ein 8-Bett Zimmer (4 Einzel- 2 Doppelbetten, verteilt auf 3 Ebenen).

Im kleinen Schlafraum mit Kamin in der unteren Etage befinden sich noch einmal drei Einzelbetten.
Zusätzlich gibt es im Wohnzimmer 2 Schlafsofas mit Platz für 4 Personen.
Wenn das noch zu wenig ist und die Gruppe es gerne kuschelig mag, bieten wir weitere Matratzen für flexible Schlafplätze..

Am großen Esstisch in der modern ausgestatteten Selbstversorger-Küche ist für alle bequem Platz zu den Mahlzeiten. Im angrenzenden Aufenthaltsraum verströmt der Lehmgrundofen behagliche Wärme. Mit zwei modernen Duschbädern und einem dritten Klo kommt morgens auch kein Stau auf.

Auf dem großen Gelände gibt es eine Lagerfeuerstelle, zwei große Wiesen, ein Volleyballnetz, eine Schafkoppel zum Tiere streicheln, einen kleinen Teich und einen überdachten Außensitzbereich, der von der Küche und dem Essbereich direkt zugänglich ist. Nach vorheriger Absprache ist auch ein Freibrandofen im Außenbereich zu nutzen.

Als Highlight kann unsere besondere Blockhaussauna mit Tauchbecken und beheizbarer Außenbadewanne nach Absprache genutzt werden.

Wichtig: Für eine bis spät in die Nacht beschallte Feier ist unser Gelände nicht geeignet. Uns ist ein gutes Verhältnis zu unserer Nachbar*innen wichtig.

Alle Infos zum Haus nochmal als PDF.

Betrachtet Hermannshagen als einen Ort der Stille und Besinnung, zum Auftanken und Runterkommen!

Impressionen

Belegung

Hier seht ihr, wann die Villa M. bereits belegt ist. Es kann dennoch lohnen nochmal anzufragen.
Für Buchungsanfragen schreibt an: @

Ausflüge und Umgebung

Das kleine Dorf Hermannshagen liegt im Herzen Mecklenburgs.
Von hier aus erreicht ihr schnell die Hansestädte, Wismar und Rostock, sowie die Landeshauptstadt Schwerin und die Barlachstadt Güstrow.
Verschiedene Ziele an der Ostsee und schöne Strände erreicht ihr ebenfalls in ca. 45 Autominuten.
Bei uns vor der Haustür könnt ihr  zu Fuß oder mit dem Rad die schöne Landschaft mit ihren Hügeln, Wäldern, Flüssen, Wiesen und Seen entdecken.
Zum Beispiel erreicht ihr den Schwarzen See, ein Hochmoorsee im Schlemminer Forst in einer halben Stunde fußläufig. In den Nachbarorten Klein Sien und Groß Tessin findet ihr schöne Einstiegsstellen in den Großtessiner See. Beide sind ebenfalls in ca 30 Minuten erreichbar.
Das große Slawische Freilichtmuseum, der Naturpark „Sternberger Seenland“ und viele weitere Ausflugsziele laden zu einem Besuch ein.
An historischen Orten wie dem Kloster Rühn, der Stiftskirche Bützow oder den Großsteingräbern in Katelbogen und Boitin könnt ihr mehr über die Geschichte der Gegend erfahren.

Preise

Unsere Preise gelten ab 2 Übernachtungen für mindestens 10 Personen. Preise für Einzelübernachtungen und kleinere Gruppen auf Anfrage.

Wir mieten die Villa selbst an und refinanzieren die Kosten mit der externen Vermietung. Die Arbeit am Haus und in der Reinigung erfolgt zum größten Teil ehrenamtlich.
Mit unseren Preisen machen wir keinen Gewinn. Wenn doch mal ein kleines Plus entsteht, geht das in vollem Umfang in unsere Vereinsarbeit stecken.

Sollte es aber so sein, dass unsere Preise für euch absolut nicht möglich sind, ihr aber wirklich gerne kommen wollt, dann meldet euch dazu bei uns. Im Einzelfall finden wir bestimmt auch eine andere Lösung.
Villa M für alle!

Preis pro Nacht

  • bis 6 Jahre: frei
  • 7 bis 12 Jahre: 15 €
  • ab 13 Jahre: 19 €
  • Übernachtung im eigenen Zelt/Bus mit Hausnutzung: 10 €

Die angegebenen Preise für das Jahr 2022 sind inklusive 7% MwSt. und aller Verbrauchskosten. Die Kosten für die Endreinigung des gesamten Hauses jeweils im Übernachtungspreis eingerechnet und werden nicht extra berechnet.

  • Hundepauschale: 25 €

1 Kommentar

Der Klassiker - Spielwagen e.V.Spielwagen e.V. · 18. Oktober 2017 um 08:34

[…] Anja Simon, Peter Tanner & Maurice Lötzsch eine Woche im wundervollen Mecklenburg. Villa Misthaufen in Hermannshagen – der Ferienfreizeitklassiker des Spielwagen e.V.! Im Programm standen natürlich […]